• Schrift vergrössern
  • Kontrastansicht

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt

Wissenschaftliches Impressum

Die Lerninhalte wurden unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. phil. habil. Catherine Walter-Laager (Universität Graz) in Zusammenarbeit mit der pädquis Stiftung b. R. konzipiert. Das Projekt wird über den Programmverlauf von pädquis begleitet.

Projektleitung:
Univ.-Prof. Dr. phil. habil. Catherine Walter-Laager (Universität Graz, wissenschaftliche Leitung)
Philipp Eickstädt (kaufmännische Leitung)

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pädquis:
Sophie Westphal (Projektkoordination)
Josepha Barbarics
Dennis Epping
Jasmin Luthardt

Kontakt: E-Mail an Projektteam Praxisanleitung-digital

Im Folgenden sind alle Autoren, die im Rahmen des Projektes mitgewirkt haben in alphabetischer Reihenfolge genannt
Amann, Sebastian;
Barbarics, Josepha;
Cobo, Nuria;
Eickstädt, Philipp;
Epping, Dennis;
Fasseing, Karin
Flöter, Manja;
Geißler, Claudia;
Hanisch, Andrea;
Jahn, Marina;
Keeß, Verena;
Luthardt, Jasmin;
Mülheims, Dörte;
Pfiffner, Manfred;
Pölzl-Stefanec, Eva;
Schnadt, Pia;
Walter-Laager, Catherine;
Westphal, Sophie;

pädquis Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts nach §§ 80 ff. BGB und der Maßgabe des Stiftungsgesetzes Berlin. Die pädquis Stiftung ist Nachfolger der gemeinnützigen PädQUIS GmbH (HRB des Amtsgerichts Charlottenburg zu Berlin Nr. 70468).

Ihre Gemeinnützigkeit ist vom Finanzamt für Körperschaften I Berlin gemäß §5 Abs. 1 Nr. 9 Körperschaftsgesetz anerkannt.

Vorstand

Prof. Dr. Katharina Kluczniok (Vorsitzende)
Prof. Dr. Stefan Faas (wissenschaftlicher Vorstand)
Philipp Eickstädt (kfm. Vorstand)

Kuratorium (Vorsitzender)

Dr. Peter Rösner

Zuständige Aufsichtsbehörde

Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung des Landes Berlin

Stiftungsaufsicht – II D 2
Salzburger Straße 21-25
10825 Berlin

Urkunde Nr.: 3416/1304/2
Eingetragen am: 21.02.2020

Steuernummer: 27/028/41531
Finanzamt für Körperschaften I Berlin

Bildnachweis
Headerbild: WAYHOME studio/shutterstock
3 Gründe: Renate Alf

TEILEN